Spieltag 9: SSV Elze II – TSG Everode

Einizger Höhepunkt der ersten Halbzeit war ein Torschuss der Elzer an die Latte. In der zweiten Halbzeit war nach 60. Minuten die Luft raus und Elze ging mit 1:0 in Führung.

Die weiteren Tore entstanden in der 78.,79. und 90. Minute für den SSV Elze.

 

Startelf: G. Rimauro; B.Knust, M. Kleinert, N.Jaschke, G.Balkenholl; S. Abdelkarim, C. Lübke, J.Kasten, C. Helms; M. Mocha, J.Hillebrecht

Einwechselspieler: F. Hennecke, K. Bey,

Reserve: G. Köhler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.