Spieltag 26: TSG Everode – TSV Deinsen II

Am letzten Spieltag der Saison ging es gegen den TSV Deinsen II. Deinsen gelang in der 25. und 41. Minute eine 2:0 Pausenführung. In der 58. Minute began der 5. Minuten Sturmlauf der TSG durch die Tore von Kilian Zimmer in der 58. und 60. Minute.  In der 63. Minute gelang der TSG die 3:2 Führung durch Christop Helms.
Die Führung hiel nur bis zur 77. Minute als das 3:3 fiel. Höhepunkt der Partie war ein Elfmeter für die TSG kurz vor Schluss. Diese Möglichkeit zum Sieg konnte nicht genutzt werden.

Startelf: F. Hennicke, M.Camara, J.Hillebrecht, C.Helms, D.Krings, N.Jaschke, R.Peter, M.Mocha, R.Kiehne, S.Abdelkarim, K.Zimmer

Einwechselspieler: C.Lübke, J.Köhler, R.Freund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.